tischtennis02

TV Calmbach schafft das Triple

Zum dritten Mal in Folge gewinnt der TV Calmbach den Bezirkspokal. Beim Final Four in Klosterreichenbach setzten sich die Enztäler gegen den TTC Ottenbronn und den SSV Schönmünzach in zwei hart umkämpften Begegnungen durch und durften erneut auf dem obersten Treppchen stehen.

Unser Team hatte sich mit zwei 4:0- Erfolgen über Glatten und Birkenfeld für das Finalturnier qualifiziert. Im Halbfinale wurde uns mit dem TTC Ottenbronn der von der Papierform stärkste Gegner zugelost. Ottenbronn hatte in der Rückrunde der Verbandsklasse eine herausragende 15:3 Bilanz erspielt. Entsprechend knapp waren die Begegnungen bei unserem 4:2 Erfolg. Drei Spiele wurden im fünften Satz gewonnen. Daniel Metzler (2x), Christian Metzler und Armin Bacher steuerten die Siege bei.

Auch das Finale gegen Schönmünzach verlief beim 4:3 Sieg ausgeglichen. Drei der sieben Spiele wurden mit zwei Punkten Unterschied im fünften Satz entschieden, alle anderen Spiele in vier Sätzen. Daniel Metzler (2x), Christian Metzler und das Doppel Chr. Metzler/ Bacher gewannen und konnten gegen 18.00 Uhr den Pokal erneut in Empfang nehmen. An dieser herausragenden Leistung waren beteiligt:

Pokal 2018

Von links: Daniel Metzler, Markus Buck, Christian Metzler mit Pokal, Armin Bacher; eingerahmt von den beiden Schönmünzachern Michael Kocheisen (links) und Fabian Frey


 HM

Termine

<<  <  Dezember 18  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

TV Calmbach

Turnverein Calmbach 1891 e.V.
Postfach 11 02 38
75317 Bad Wildbad
Telefon: 07081 / 7340
E-Mail: Vorstand@TV-Calmbach.de

Kontakt
Impressum
Datenschutz

tv calmbach

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok