handball

Liebe Freunde des Handballsports,

die Handballsaison 2018/2019 hat begonnen. Wie immer gab es vor der Handballrunde viel zu tun. Vorstände und Trainer wie auch Helfer waren im Hintergrund fleißig.

Bei der Männermannschaft gab es kurzfristig vor Rundenstart gravierende Veränderungen.

Man stand Ende Juni 2018 plötzlich ohne Tormann da, unmöglich so kurzfristig vor der Runde einen Tormann von extern zu verpflichten, da alle bereits bei ihren Heimatvereinen zugesagt hatten und sich moralisch verpflichtet fühlten – was auch richtig so ist. Hier hat sich Jan Elies bereit erklärt, voraussichtlich für 1 Jahr den Kasten zu hüten. Er war bis zur C-Jugend Torhüter. Aber auch Philipp Aschenbrenner hat sich bereit erklärt hier zu helfen.
In der folgenden Saison werden wir keine Tormannprobleme mehr haben und Jan kann wieder wie gewohnt auf rechts außen seine Tore werfen.
Des Weiteren hat man Mitte/Ende August 2018 den Spielertrainer auf dessen Wunsch hin ziehen lassen müssen, was zur Folge hatte, dass auch 2 weitere Spieler kurzfristig den Verein verlassen haben.

Dankenswerterweise hat sich Sven Wiegmann bereit erklärt - unterstützt von Matthäus Benski - das Traineramt bei den Männern, zusätzlich zur A-Jugend, zu übernehmen.
Die beiden sprangen lückenlos ein. Somit können wir nach vorne schauen.

Es gibt bei der Männermannschaft auch frühzeitig einen Heimkehrer zum TVC – Lennart Kocher – willkommen daheim!
Des Weiteren ist Fabian Wiegmann wieder zur Mannschaft hinzugestoßen und wird diese sicher verstärken.

Weitere Neuzugänge stehen in der Saison 2019/2020 in Aussicht.
Ziel ist ein mittlerer Tabellenplatz in der Bezirksliga und wieder attraktiven Handball zu zeigen.

Die männliche A-Jugend wird dieses Jahr wahrscheinlich im vorderen Tabellendrittel zu finden sein.

Ansonsten haben wir im Jugendbereich eine geringe Breite mit den Minis, der E-, D- und weibl. C-Jugend. Ähnlich also wie auch die meisten Mannschaften im Handballkreis Pforzheim. Die Pforzheimer Vereine locken gut ausgebildete und ehrgeizige Spielerinnen und Spieler erfolgreich zu sich, so auch unsere Calmbacher. Dadurch sterben immer mehr Mannschaften – oder müssen Spielgemeinschaften mit den Pforzheimern bilden. Man wird sehen, ob sich das auch auf die Mannschaften im Erwachsenenbereich bei uns auswirken wird. Die Vermutung liegt nahe.
Leider haben wir bisher noch keinen passenden Partnerverein für eine Jugendspielgemeinschaft finden können. Die nächsten Vereine liegen 12 – 14 km entfernt, was die Sache nicht leichter macht.

Wir werden uns Gedanken machen, neben der guten handballerischen Ausbildung insbesondere die Gemeinschaft und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Mannschaften in den Fokus zu stellen. Vielleicht gelingt es uns, die Mannschaften zusammen zu halten.

Die Frauen pausieren dieses Jahr im aktiven Spielbetrieb aufgrund privater Umstände. Der Spielerkader ist nicht so breit, dass dies abgefangen werden kann. Es wird aber fleißig weiter trainiert, und obwohl bereits externe Anfragen anderer Vereine vorhanden waren, blieben alle Spielerinnen bei unserem Verein.

Alle zusammen – Spieler, Trainer, Helfer, Schiedsrichter, Verantwortliche und nicht zuletzt die Sponsoren des TV Calmbach, dürfen sich auf diese neue Runde freuen.

Es versteht sich von selbst, dass die Abteilungsleitung immer gute und faire Begegnungen sehen möchte, mit möglichst einem besseren Ende für die TVC-Teams.

Seid fair zu allen Unparteiischen (Schiris) und begrüßt Sie mit dem nötigen Respekt. Ohne sie könnte kein einziges Spiel stattfinden!

Wer Zeit hat und sich bei uns und unserer hoffentlich erfolgreichen Zukunft beteiligen möchte, möge sich bitte melden. Es gibt immer was zu tun – Ideen, die es umzusetzen gilt haben wir noch recht viele!

Ich wünsche allen Fans, Gästen, Spielern und Spielerinnen einen erfolgreichen Verlauf der Saison 2018/2019.

Euer Karlheinz Kocher, Abteilungsleiter.


Aktuelle Informationen und Tabellen findet man immer auch auf facebook einfach eingeben: TV Calmbach Handball

Auch auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Sponsoren, Partnern und Gönnern ganz herzlich bedanken!

TV Calmbach

Turnverein Calmbach 1891 e.V.
Postfach 11 02 38
75317 Bad Wildbad
Telefon: 07081 / 7340
E-Mail: Vorstand@TV-Calmbach.de

Kontakt
Impressum
Datenschutz

tv calmbach

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok