Stolze Plätze bei den Badischen Meisterschaften

Die diesjährigen Badischen Meisterschaften der Jugend U16 in den Einzeldisziplinen fanden in diesem Jahr in Zell am Harmersbach statt.  Gleich zwei Calmbacher Leichtathletinnen waren für die LG Enz 72 in der Altersklasse W14 am Start.

Sophia Dwuzet hatte sich im Kugelstoßen qualifiziert. Mit 8,93 m schaffte sie es ins Finale und holte mit dieser Weite einen guten achten Platz.

Desiree Bott war im Weit- und Hochsprung qualifiziert. Im Weitsprung gelang ihr mit neuer persönlicher Bestweite von 4,91m den Einzug ins Finale und holte mit dieser Leistung am Ende einen sehr guten fünften Platz. Im Hochsprung konnte sie leider nicht an ihre guten Leistungen der vergangenen Wettkämpfe anknüpfen und blieb mit übersprungenen 1,37m deutlich unter ihrer Bestleistung. Sie belegte damit Platz 15.

Alle Ergebnisse können auf www.ladv.de nachgelesen werden.

Logo des TV Calmbach

Unsere Abteilungen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.